Seit über 25 Jahren begeistert das ensemble für frühe musik augsburg sein Publikum.

Den Musikern gelingt es, die Fabulierfreudigkeit des 12. bis 15. Jahrhunderts, den Fantasiereichtum der damaligen Interpreten, ihre Improvisationspraktiken und ihren suggestiven Vortragsstil wieder lebendig werden zu lassen.

1977 gegründet, zählt das ensemble heute, nach Jahren intensiver musikwissenschaftlicher und musikalischer Arbeit zu den bekanntesten Gruppen für Musik der Mittelalters.

Zahlreiche Konzerte in ganz Europa, in Amerika und bei Internationalen Festivals für Alte Musik sowie zahlreiche CD- und Rundfunkaufnahmen begründen diesen Ruf.